SGL-Vereinsmeisterschaft 2024

Reglement

  • Die SGL-Meisterschaft 2024 wird in drei Gruppen gespielt:
    a) Meister-Gruppe mit acht Spielern (vollrundig)
    b) Challenge-Gruppe mit zehn Spielern (vollrundig)
    c) Förder-Gruppe mit zwölf Spielern (wird nach jeder Runde neu ausgelost; es können auch neue Spieler dazukommen)
  • Die Sieger der Challenge- und der Förder-Gruppe steigen in die nächste Gruppe auf
  • Die Bedenkzeit beträgt 1 Stunde/Spieler, Partiebeginn ist um 19.30 Uhr
  • Eine Absenz ist dem betr. Gegner spätestens zwei Stunden vor Partiebeginn zu melden, andernfalls ist die Partie für den Abwesenden forfait verloren
  • Es besteht keine Notationspflicht
  • Grundsätzlich gelten die FIDE-Regeln